Hey ihr! So lest ihr mich zum letzten Mal in 2015 und das gleich doppelt- Warum erkläre ich später. Lasst uns den letzten Blick ins Netz starten! Natürlich habe ich wieder was zu Netflix, aber wir fangen mal wieder mit der NASA an:

Wenn man sich auf der ISS verwählt

Also: Es ist Heiligabend, ihr könnt nicht bei der Familie sein und erwartet den Anruf der Verwandten. Wenn das Telefon klingelt, lauft ihr, um ran zu gehen. Und dann kommt die Frage, mit der ihr am wenigsten rechnet: „Hallo, ist das die Erde?“ Ja geil, ein Fake-Call. Und dann merkt ihr – nein, der ist wirklich nicht auf diesem Planeten. Ein solches Szenario ist einer Dame in den USA widerfahren. Der US-Astronaut Tim Peake hat sie versehentlich angerufen, weil er sich an Heiligabend verwählt hat. Eigentlich eine witzige Geschichte, sowas passiert auch nur auf der ISS nach zu viel Eierlikör. Würde euch sowas auch im All passieren oder kennt ihr die Nummern eurer Liebsten auswendig? Ich melde mich jedenfalls freiwillig fürs verwählen!

Neue Editionen des 2DS!

Nintendo hat jüngst vier neue Editionen des 2DS, also des nicht klappbaren Klappkumpanen aus der Nintendo-Reihe veröffentlicht. Leider nur in Japan, aber wer weiß, vielleicht kommen die noch nach Europa/Deutschland. Die Editionen hängen davon ab, ob ihr die Pokémoneditionen Blau, Rot, Grün oder Gelb wählt – die entsprechende Farbe hat dann auch der Handheld. Dazu bekommt ihr die Originaledition der vorher erwähnten Spiele! Die Idee finde ich persönlich grandios, wobei ich vermutlich Grün wählen würde, da diese in Europa nie erschienen ist und sie dementsprechend die spannendste sein dürfte!

Carly Rae Jepsen singt das Theme von Netflix‘ Fuller House!

Ich habe euch im letzten Blick ins Netz bereits über Fuller House informiert – allerdings ist mittlerweile bekannt, dass die Sängerin, die durch „Call me Maybe“ bekannt wurde, den Titelsong zu Fullerhaus singt. Sie hat ihn zusammen mit Butch Walker produziert. Ich bin gespannt auf den 26 Februar, an dem Fuller House veröffentlicht werden soll und freue mich umso mehr auf Carly’s Song! Wie geht’s euch, seid ihr gespannt auf das Sequel zu Full House?

Das wäre es dann mit dem letzten Blick ins Netz für 2015, allerdings bekommt ihr heute um 15 Uhr den Blick voraus, in dem ich euch über die spannendsten Sachen 2016 informiere, damit das neue Jahr für euch umso spannender wird! Wir lesen uns also gleich wieder. Den nächsten „richtigen“ Blick ins Netz bekommt ihr am 3.1.2016!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins × 2 =