Für alle Kurzentschlossenen unter euch haben wir heute ein ganz einfaches Rezept für einen fruchtigen Halloween-Drink vorbereitet. Die Zutaten sind schnell besorgt und nicht teuer, also steht einer spontanen Halloweenfete wohl nichts mehr im Weg! Wer möchte, kann den Drink auch als Bowle anbieten und mit weiteren Früchten garnieren. Das ist bei einer größeren Runde unkomplizierter und schneller vorbereitet.

Zutaten:

Sekt (halbtrocken oder lieblich)
Cranberrysaft
Eiswürfel
Orangen
Haribo Fledermäuse

Zubereitung:

Ich habe das Glas zu 2/3 mit Sekt und zu 1/3 mit Cranberrysaft gefüllt. Hinzugegeben habe ich 3 Eiswürfel und zwei Orangenscheiben. Da an Halloween die Deko im Vordergrund steht, könnt ihr hier ganz kreativ sein. Ich habe Haribo Fledermäuse auf einem Holzspieß aufgespießt und schwarze Strohhalme verwendet, aber es gibt natürlich viele weitere Möglichkeiten. Wer mag, kann Zucker mit Lebensmittelfarbe einfärben und die Glasränder mit Zucker dekorieren oder gruselige Figuren in die Eiswürfel geben und einfrieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

sechzehn − dreizehn =