Heute hab ich wieder ein paar schöne Themen für euch rausgesucht, angefangen mit Künstlicher Intelligenz, die kürzlich erst einen Meilenstein hingelegt hat, als die Google-KI das Spiel GO, das mehr mögliche Züge hat, als es im Universum Atome gibt, gegen den Weltmeister gewonnen hat:

Das nächste Ziel der KI heißt DOOM

KI-Forscher wollen nun eine KI entwickeln, die den Videospielklassiker DOOM bezwingen kann. Das soll eine wesentlich größere Aufgabe sein, als das Spiel GO, da man bei Doom nur das sieht, was auf dem Bildschirm ist, nicht das gesamte Spielfeld. Damit haben Menschen geringere Probleme als Computer, da der Mensch nie alles um sich herum sehen kann, ein Computer hingegen schon. Eine erste Überlegen war das Spiel Minecraft zu wählen, da dieses ebenfalls nur eine begrenzte Übersicht bietet. Ich denke jedoch, dass DOOM vorgezogen wurde, da es weniger Spielelemente hat als Minecraft und dass das schwedische Spiel das Ziel danach sein wird. Seien wir gespannt!

 

Game of Thrones bekommt eine siebte Staffel in 2017

 

Das Fernsehepos Game of Thrones von HBO wird auch im Jahr 2017 wieder das Internet zerstören und Millionen Menschen vor Fernseher, Laptop oder Tablet fesseln. Die unfassbar erfolgreiche TV-Serie, die auf den Büchern von George R. R. Martin basiert, schickt sich langsam aber sicher an, eine der erfolgreichsten Serien aller Zeiten zu werden. Und wenn ich mich endlich dazu bringe, mir die Serie auch mal anzugucken, kann ich vielleicht auch die siebte Staffel ansehen. Freut ihr euch auf die nächste Staffel?

Eine Werbetafel, die Moskitos tötet?

Nein, hier geht es nicht um eine neue Werbung von Bibi, die Moskitos in den Selbstmord treibt. In Brasilien gibt es jetzt eine Weltweit einzigartige Werbetafel. Das sogennate „Mosquito Killer Billboard“ ahmt den Schweiß und die Atmung eines Menschen nach, wodurch es die Insekten, die unter anderem den gefährlichen Zika-Virus übertragen, angelockt werden. Dann werden sie über ein Ansaugsystem in der Tafel eingefangen und sterben dort über kurz oder lang an Dehydration. Ich finde diese Idee grandios, da Brasilien große Probleme mit Moskitos hat und diese die Gesundheit der Millionen Brasilianer gefährden. Außerdem wurden die Baupläne unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht, damit jede Stadt in Brasilien oder auf der Welt die Tafel einfach nachbauen kann, um seine Bevölkerung vor Moskitos oder Mücken zu schützen. Super Idee, vielleicht kommt unser Oberbürgermeister auch auf die Idee sowas in die Stadt zu stellen. Ein Sommer ohne Mücken wäre echt super…

Das wäre es dann auch wieder für diese Woche, die Themen sind heute etwas kürzer ausgefallen, aber nicht weniger interessant. Was haltet ihr von der KI-Challenge? Würdet ihr so eine Tafel in eurer Stadt haben wollen oder stören euch Mücken gar nicht so sehr? Und die wichtigste Frage: Werdet ihr die neue Staffel GoT gucken?

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

6 + sechzehn =