Hallo Freunde der Backkunst,

hier ein mega-leckeres Rezept für leckere Keks-Limetten-Cupcakes 🎂. Das braucht ihr dafür:

Zutaten

Für den Teig

120 Gramm Zucker

120 Gramm Mehl

4 Eier

1 EL geraspelte Orangenschalen

Backpulver

100 g Kekse deiner Wahl

Für die Creme:

175 Gramm Schlagsahne

175 Gramm Kondensmilch (z.B. Milchmädchen)

Saft einer Limette

Für die Dekoration

200 Gramm Schlagsahne

100 Gramm weiße Schokolade

Los geht’s:

Backofen auf 175° Celsius vorheizen.

Die Eier, den Zucker und das Mehl mit dem Backpulver zusammenmischen, bis ein glatter, luftiger Teig entsteht. Kekse in einen Gefrierbeutel geben und zu Krümeln zerbröseln. Diese dann unter den Teig rühren. Das Ganze auf einem Backblech zu einer Fläche bringen und ab in den Backofen damit!

 

freigestellt einzelnIn der Zwischenzeit Kondensmilch und Schlagsahne mit dem Handmixer zu einem cremigen Teig verrühren.

Die gemischte Sahne dann mit den Orangenschalen, den Kokosraspeln und dem Limettensaft vermengen.

Schokolade im Wasserbad schmelzen und unter die Creme heben. Wenn der Teig erkaltet ist, mit einem Tortenring oder einem Glas die Böden ausstechen.

Die restliche Creme in einen Spritzbeutel führen und die Cupcakes dekorieren. Mit einem Minzblättchen und Puderzucker dekorieren. Fertig!

Guten Appetit!
freigestellt

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

sechzehn + zwölf =