Raphael stellt sich vor

Mein Name ist Raphael Stahl, ich bin 23 Jahre alt, lebe in Velbert und bestreite mein Azubi-Dasein in Solingen und Düsseldorf. Neben der typischen Ausbildung zum Medienkaufmann wird mir hier ein Einblick in das Leben eines Lektors geboten. Dass ich lesen und schreiben liebe, passt nicht nur zufällig in dieses Berufsfeld.

Nicht mein Krieg? Das „Wir“ fehlt

Was ist den Medien widerfahren, dass sie seit Monaten zentral für die Konflikte der Welt vorstehen, dass sie durch und durch nur noch Berichterstatter des Todes und der Verwüstung sind? Man liest ganz klein im ...

Das Chaos der Alltäglichkeit

Schon morgens reißt mich ein einziges Wort aus dem Schlaf – und beendet jeden Traum, so schön er auch war, sehr schmerzhaft. Routine. Ich werde wahnsinnig bei dem Gedanken daran, wie alles scheinbar bis ins kle...